Sie sind hier

Erdverlegter Kugelhahn Naval

Erdverlegter Kugelhahn / Unterflurarmaturen / Kugelhahn für Erdverlegung - NAVAL

Erdverlegter Kugelhahn

Ein NAVAL erdverlegter Kugelhahn ist ein vollverschweisster Stahlkugelhahn. Die Unterflurarmaturen werden hergestellt und geprüft nach der Euro-Norm EN 488:2011 und erfüllen die Ansprüche an diesen Standard.

Erdverlegter Kugelhahn Konstruktion

Das gesamte Gehäuse und die Anschlußteile wie Schweißenden, Flanschen und Gewindemuffen der Unterflurarmaturen sind miteinander verschweisst. Am Hahnkörper gibt es keine undichten Flansch- und Schraubverbindungen. Die Kugelhähne für Erdverlegung verfügen über ausblassichere Spindeln. Diese werden mit zwei O-Ring-Dichtungen und mit einer durch Mediumdruck angepressten graphitverstärkten PTFE-Scheibe nach außen abgedichtet.
Die Anlagensicherheit ist durch die Möglichkeit des Auswechselns des oberen O-Rings bis DN40 und beider O-Ringe ab DN50 aufwärts bei dem NAVAL Produkt erdverlegter Kugelhahn gewährleistet. Die Spindel ist ab DN65 in zwei PTFE-Lagerbuchsen geführt, dadurch ist die leichte Schaltbarkeit auf Dauer gesichert. Die geschliffene Edelstahlkugel mit den angefederten graphitverstärkten PTFE-Dichtschalen gewährleistet ein niedriges Drehmoment und Dichtheit auch bei geringen Differenzdrücken.

Erdverlegter Kugelhahn / Unterflurarmaturen / Kugelhahn für Erdverlegung - Druckdiagramm und Temperaturdiagramm - NAVAL

Erdverlegter Kugelhahn Eigenschaften

  • Doppeltes Dichtsystem mit 3 O-Ringen, 2-fach am Spindelschaft und 1-fach am Spindeltop
  • Spindeldom/Schutzrohr vollständig aus Edelstahl beständig gegen Korrosion
  • Luftgefüllter Spindeldom - geringer Wärmeverlust
  • Modulbauweise - Spindelhöhe auf Wunsch wählbar
  • Eindeutige Stellungsanzeige
  • Hähne bis DN 150 für Betätigung mit T-Schlüssel, (6-kt-Schlüssel oder 4-kt-Schlüssel-Typ C nach DIN 3223 auf Vierkantschoner SW 32/27)

NAVAL erdverlegter Kugelhahn ab DN200 für Betätigung durch transportables Planeten-Aufsteckgetriebe oder stationäres Getriebe (Betätigung mit Aufsteckgetriebe optional ab DN100).